Paypal

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und weil jeder Spieler anders gestrickt ist und eine andere Art der Bezahlung präferiert, sind Online Casinos heutzutage darauf angewiesen eine Vielzahl von unterschiedlichen Zahlungsmethoden anzubieten, mit deren Hilfe Spieler Geld auf ihr Kundenkonto ein- und auszahlen können. Jede dieser Zahlungsmethoden bietet normalerweise ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Zu den am häufigsten gewählten Zahlungsmethoden zählen Klassiker wie:

  • VISA
  • MasterCard
  • MasterCard
  • Banküberweisung
  • PayPal

Als auch mittlerweile populäre Methoden wie:

  • Paysafecard
  • Neteller
  • Skrill

Die verschiedenen Besonderheiten rund um die verschiedenen Zahlungsoptionen werden in diesem Artikel genauso geklärt wie die Frage, warum Spieler Book of Dead mit PayPal nutzen sollten.

Allem voran kommt es beim Zahlungssystem in einem Online Casino darauf an, dass die jeweilige Zahlungsmethode als sicher eingestuft werden kann. Spieler, die mit Onlinezahlungen noch nicht viel Erfahrung haben, orientieren sich am besten an klassischen Zahlungsmethoden, da diese dem Test der Zeit standgehalten und mehr Sicherheit bieten, während erfahrene Spieler auch auf andere Möglichkeiten zugreifen können, falls sie dies wünschen. VISA, Banküberweisung, PayPal und MasterCard gehören wohl zu den Standard-Zahlungsmethoden, die jeder kennt. Neteller, Skrill, Paysafecard sind eher neuere Zahlungsmethoden, die bisher vorwiegend im Internet genutzt werden. Sie können allgemein als komplett sicher eingestuft werden.

Nebst dem Sicherheitsaspekt sind beim Zahlungssystem auch etwaige Transaktionsgebühren zu beachten, welche vor allem bei hohen Einzahlungsbeträgen, auf den Geldbeutel schlagen können. Online Casinos verlangen beispielsweise bei VISA und MasterCard Transaktionen, Gebühren von bis zu 2.5%

Manche Online Casinos verlangen für alle Zahlungen Transaktionsgebühren, während andere nur bei einigen einen Aufschlag fordern. Auch gibt es Unterschiede zwischen Ein- und Auszahlungen. Somit kann beispielsweise die Einzahlung kostenfrei sein aber für die Auszahlung mit derselben Transaktionsmethode ist ein Aufschlag fällig oder umgekehrt.

Den Spielern wird ans Herz gelegt sich die exakten Konditionen am besten schon vor der Anmeldung genauestens durchzulesen, weil diese später grossen Einfluss darauf haben können, wie viel vom Gewinn tatsächlich auf dem Konto landet.

Ein weiterer wichtiger Aspekt sind die Limitierungen bei den Zahlungen: Spieler müssen bei Einzahlungen stets einen gewissen Mindestbetrag einhalten. Dasselbe gilt auch für Auszahlungen. Je kundenfreundlicher diese Limiten gestaltet sind, umso besser für den Kunden. Ebenfalls ausschlaggebend ist das Transaktionstempo welches, dass Casino zu bieten hat, denn keiner möchte mehrere Tage für so was warten. Während bei den Einzahlungen fast alle Anbieter gut abschneiden, sind bei den Auszahlungsgeschwindigkeiten immer noch grosse Unterschiede festzustellen.

PayPal Vorteile

PayPal kann man sich wie eine Art digitalen Geldbeutel vorstellen. Bei jedem Einkauf haben Sie die Wahl, ob Sie mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte bezahlen möchten.
PayPal ist deshalb besonders sicher, weil Sie beim Shoppen keine Finanzdaten eingeben müssen.

Deutsche Spieler geniessen den Service von PayPal, denn bei einigen Online Casinos wird diese Zahlungsmethode nur für deutsche Bürger freigeschaltet.

Wer diese Zahlungsmethode für Ein- und Auszahlungen für sein Konto nutzt, kann sich über eine Reihe von Vorteilen freuen. So ist PayPal eine der sichersten Zahlungsmethoden, die derzeit von verschiedenen Casinos angeboten werden. Kunden können diese normalerweise kostenfrei nutzen, weil PayPal auch dem Versender von Geld keine Gebühren berechnet. Auch die Eröffnung des separaten PayPal-Kontos ist kostenfrei, was vor allem deshalb punktet, weil Spieler dank dieses Kontos anonyme bzw. bankunabhängige Zahlungen an das Casino überweisen können.

Ein weiterer positiver Faktor, der Book of Dead in Verbindung mit PayPal so attraktiv macht, ist die Tatsache, dass PayPal einen Käuferschutz bietet. Sollten Spieler einem betrügerischen Casino zum Opfer fallen, würde sich PayPal darum kümmern, dass die Spieler ihr Geld wieder zurückbekommen. Die Casinos wissen dies selbstverständlich, wodurch unseriöse Casinos gar nicht erst versuchen PayPal als Zahlungsmethode anzubieten. So ist ein Book of Dead Spieler, welcher PayPal als Zahlungsmethode wählt immer auf der sicheren Seite. Zu guter Letzt hat man mit PayPal eines der wohl mit Abstand schnellsten Zahlungsmethoden, dies gilt für die Ein- als auch Auszahlungen. Denn während bei den meisten Zahlungssystemen ein ganzer Tag und sogar bis zu drei Tage für die Überweisung benötigt werden, wickelt PayPal seine Zahlungen meist sofort oder innerhalb von wenigen Stunden ab.

Wie spielt man Book of Dead mit PayPal

Zuerst muss erwähnt werden, dass einige Book of Dead Online Casinos ihre Willkommensboni nur auf das Kundenkonto gutschreiben können, wenn der Spieler zuvor eine für den Bonus gültige Zahlungsvariante gewählt hat, die vom Casino vorgegeben ist. Darum ist es sehr empfehlenswert einen Blick in die Regeln und Bedingungen für den Willkommensbonus zu werfen, damit man am Ende nicht leer da steht und auf einen satten Bonus verzichten muss.

PayPal ist in den meisten Fällen eine der akzeptierten Zahlungsvarianten für den Bonus, denn meist werden die Boni von Zahlungen mit den eWallets Neteller oder Skrill ausgeschlossen, jedoch sicher ist sicher.

Hier noch eine kurze Übersicht von einigen der vielen Online Casinos welche PayPal (für deutsche Kunden), als Zahlungsmöglichkeit anbieten:

  • Tipico
  • Rizk
  • Betsson
  • LeoVegas
  • Unibet
  • Betsafe

Book of Dead Bonus

Einige Online Casinos bieten auch Boni explizit für das Book of Dead Spiel an, zu diesen gehören:

  • Casumo (20 Freispiele Book of Dead bei Anmeldung + 100 weitere bei einer Ersteinzahlung von mindestens 10€)
  • LeoVegas (30 Freispiele gleich nach der Anmeldung)
  • Rizk (50 Freispiele über 10 Tage verteilt, gültig für alle Online Slots)

Book of Dead PayPal Zusammenfassung

Sicherheit, Käuferschutz, Top Transaktionsgeschwindigkeit, gebührenfrei, all dies zeichnet dieses Zahlungssystem aus. Man sieht also, steht PayPal als Zahlungsvariante zur Verfügung, kann man mit dieser eigentlich rein gar nichts falsch machen.